Ganganalyse
GRÜN GANG

In einigen Fällen untersucht man präventiv, bei Schmerzen oder nach Verletzungen das Gang- oder Laufbild, barfuss sowie mit Laufschuhen und überprüft auch die Wirkung von medizinischen Hilfsmitteln wie Einlagen oder Orthesen. Bei Freizeit- und Leistungssportlern kann Leistungsoptimierung die Zielsetzung sein, aber auch die Verbesserung der Leistungsfähigkeit mittels einer Laufstil / Lauftechnik Optimierung.
Für Ganganalysen und Innensohlenmessungen werden dabei zumeist Gehstrecken verwendet, die ein natürliches Laufen oder Joggen ermöglichen.
Im S.A.Z läufst du ins Grüne!

Laufanalyse
VIDEOANALYSE

Auf Grundlage der stationären und/oder mobilen Videoaufnahmen ermöglicht die Laufanalyse CONTEMPLAS eine systematische Untersuchung von Haltung und Bewegung des Läufers/der Läuferin.

Mittels biomechanischer Daten können falsche Bewegungsabläufe entdeckt sowie individuelle Trainigspläne und maßgeschneiderte Lösungen für die Rehabilitation von Laufverletzungen erstellt werden.

Das erwartet dich:

  • Anamnesegespräch nach Bedarf
  • Videoaufnahme aus verschiedenen Perspektiven
  • Sichten und Analysieren der Videos
  • mögl. Winkelmessungen und Marker Tracking
  • Auswertung
  • Erstellung von Reportseiten für den Läufer/ die Läuferin
  • Übungen und Trainingspläne
  • Verlaufsmessungen (Vorher/Nachher)

Der erste Schritt jeder Analyse und jedes Moduls ist ein ausführliches und individuelles ANAMNESEGESPRÄCH, sowie die physiologische Begutachtung:

  • Informationserhebung über körperliche Beschwerden, Erkrankungen, Erwartungen
  • Erfassung der für die Analyse notwendigen Körperstatik durch optische Begutachtung und Palpation

Diese Erkenntnisse fl ießen ebenso in die Auswertung und die darauf aufbauenden indiviuellen Trainings- und Handlungsempfehlungen mit ein, wie die Messergebnisse der Analysen.

INFO: Unsere Analysen bauen aufeinander auf und liefern in Kombination präzise Ergebnisse. Sie sind nach Absprache auch einzeln buchbar!

  • Videogestützte Laufanalyse (CONTEMPLAS)
    • Laufbandanalyse
    • ggf. auf der Gehstrecke
  • Auswertungsgespräch
    • Ergebnisbesprechung
    • Empfehlungen, Beratung
    • schriftlicher Report
  • Analyse der Haltung
    • von Schulter, Becken und Wirbelsäule
  • Auswertungsgespräch
    • Ergebnisbesprechung
    • Handlungsempfehlungen
    • Beratung, Schulung bzgl. Umsetzung im Alltag
  • Informationserhebung über bisherige Einlagenversorgung
  • statische/dynamische Messung zur Ermittlung von
    • Fehlbelastungen
    • Bewegungs-/ Belastungsasymmetrien
    • falschem Abrollverfahren
  • Auswertungsgespräch
    • Ergebnisbesprechung
    • Übungs-/Handlungsempfehlungen
    • Übungskatalog
    • schriftlicher Report
  • Messung zur Ermittlung von
    • Fehlbelastungen
    • Bewegungs-/ Belastungsasymmetrien
    • falschem Abrollverfahren im Sport-/Alltagsschuh
  • Auswertungsgespräch
    • Aushändigung der Druckbilder
    • Übungen / Ratgeber
      • Fußgymnastik
      • Faszientraining
      • Schuhwerk
  • Informationserhebung über
    • Laufstrecke (Profil, Kilometer)
    • bisherige Schuhwahl
  • Laufanalyse
    • barfuß
    • und/oder mit 1-2 paar Laufschuhen
  • Auswertungsgespräch
    • Schuhempfehlung
    • schriftlicher Report
  • Informationserhebung über bisherige Kompressionsstrumpfversorgung (falls vorhanden)
  • Messung von
    • venösen Pumpleistungen
    • Rückfluss der Beinvenen
  • Auswertungsgespräch
    • Aushändigung der Messergebnisse
    • Handlungsempfehlungen
    • Infos bzgl. Kompressionsversorgung, Überprüfung beim Facharzt

S.A.Z Sauerland-Analyse-Zentrum | Tappeweg 5 | 59755 Arnsberg-Neheim | Fon 0 29 32 93 98 051 | info@saz-bewegt.de

Kontakt | Impressum | Datenschutz